Warum will ich in einen latex anzug gefesselt werden?

Ich habe immer das Bedürfnis von einem venom änlichen schleim so gefesselt zu werden das ich von einem haut engen anzug umhüllt werde so das ich nix sehen kann, meinen mund nicht öffnen kann, nur noch durch dir nase atmen kann und mich weniger bewegen kann und egal wie sehr ich mich dagegen wäre ich mich nicht befreien kann und er mich noch mehr fesselt wie zum Beispiel das er mich auf den boden zieht. Habt ihr auch so etwas ähnliches und gibt es so was in echt???

Klingt doch nach einer sehr schönen Fantasie. Ob sie genauso umsetzbar ist weiß ich leider selbst nicht, auch wenn ich das sehr gerne auch so erfahren würde. Mit Latex kenn ich mich aufgrund von Unverträglichkeit recht wenig aus.
Ich habe aber einen Fesselsack, den ich sehr mag. Dieser ist ein Körpergroßer, eng anliegender Sack, welcher Taschen für meine Arme hat und auch eine Kopfhaube… Wenn ich darin bin, kann ich nichts sehen und gedämpft hören und mich nur sehr eingeschenkt wie eine Raupe bewegen.
Da wir es auch ein wenig weiter treiben wollte, wurde ich nachdem ich im Fesselsack war, auch noch weiter mit Seilen außen am Fesselsack weiter gefesselt… Das war dann schon sehr einschränkend aber auch wunderschön.
Fesselsäcke gibt es in verschiedenen Arten: als Latex (nicht für mich), aus Wetlook (so einen habe ich) oder auch aus Leder mit teils noch Manschetten und anderen Dingen um den Menschen im inneren zu fixieren…
Aber so ein Fesselsack ist immer zu zweit zu nutzen! Wenn du da drinne bist, kommst du ohne externe Hilfe da nicht mehr raus!

Viel Spaß dabei und ich hoffe, dass dies so ein wenig deiner Fantasie entspricht :slight_smile:

2 Likes

Eventuell ist ein Vakuumbett für Dich eine Option? Insbesondere wenn man Silikonöl (potentiell sogar dickflüssiges) mit rein kippt könnte das schleimähnliche Gefühl durchaus entstehen. Wie man es schafft, dass Du nur durch die Nase atmen kannst, weiß ich nicht. Unser Vakuumbett hat ein Mund-Nasenteil, sodass man durch beides atmen kann. Eventuell ist ein Bett bei dem der Kopf raus schaut mit einer Latexvollmaske und Knebel oder Mundklappe eine Idee?

1 Like