Ich habe mich in einen Jungen verliebt

Ich m/14 bin seit ein paar wochen in einen Jungen verliebt der leider hetero ist und fühle mich auch jungs und mädchen hingezogen und ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll und ob ich mit jemandem drüber reden soll weill auf meiner schule sind viele die schwul, lespisch, bi oder lieber das andere geschlecht währen sind oder ob ich es meinen Eltern sagen soll weill die sind echt locker mit so etwas.

1 Like

Hey Nick,
wie schön, dass du dich verliebt hast, das ist sicher aufregend und schön! Aber klar, zugleich schwierig weil unerwidert. Glaub mir, das wird nicht las letzte Mal sein, es kann hart sein aber wird vorbeigehen. Und hat ja auch seine schönen Seiten ^^
Wie ist es denn in deinem Freundeskreis, kannst du mit den Leuten offen reden? Aus eigener Erfahrung hilft es sehr, wenn man mit Freund:innen die ganze Gefühlsachterbahn teilen kann (und manchmal tuts auch einfach gut, gemeinsam in Selbstmitleid zu baden :wink: Wenn nicht kannst du dich ja vielleicht mit anderen queeren Mitschüler:innen vernetzen, auch das kann gut tun. Was deine Eltern betrifft, klar kannst du ihnen davon erzählen, wenn du das Bedürfnis hast und du weißt, dass sie da locker mit umgehen! Aber achte auf deine Sicherheit (als jugendliche Person ist man leider ziemlich von den Eltern abhängig und wenn sie ein großes Problem damit hätten könnte es schwierig werden - aber das klingt bei dir nicht so. Im Zweifel, taste dich ran).
Ansonsten, sei stolz drauf wer du bist, erkunde deine Gefühle, hab Spaß dabei :blush:

2 Likes